en





Die Stiftung

REINER LEMOINE-STIFTUNG

Die Reiner Lemoine-Stiftung fördert Wissenschaft und Forschung im Bereich der regenerativen Energien. Darüber hinaus können Bildung, Erziehung und Entwicklungshilfe mit Bezug zu den regenerativen Energien unterstützt werden.

In der Verpflichtung, dem ethischen Anspruch Reiner Lemoines gerecht zu werden, und im Bewusstsein um die gesellschaftspolitische Dimension seiner Arbeit setzt die Reiner Lemoine-Stiftung das Lebenswerk ihres Gründers fort.

Die Fördergrundsätze der Stiftung und das Antragsformular für Stipendiaten können Sie hier herunterladen.

Förderanträge für Stipendien können bis zum 01. August jeden Jahres bei der Stiftung eingereicht werden. Projektanträge werden im vierten Quartal eines jeden Jahres beurteilt und können der Stiftung bis Ende September vorgelegt werden.



Aktuelle Meldungen

Stipendiatentag 2016

Der 9. Stipendiatentag findet am Samstag, den 15. Oktober2016 in Berlin statt. 

Neben den Präsentationen der Stipendiatinnen und Stipendiaten des neuen Jahrgangs werden wie in jedem Jahr die Ergebnisse erfolgreich abgeschlossener Promotionen vorgestellt. Zwischen den Vorträgen besteht die Möglichkeit, sich über die Fortschritte der weiteren Stipendiaten in der Posterausstellung zu informieren. Im Anschluss ist wieder ein geselliger Abend geplant, den die Alumnigruppe organisiert. 

Vorstand und Kuratorium freuen sich, die neuen Stipendiaten näher kennenzulernen und natürlich auch auf ein Wiedersehen der aktuellen und ehemaligen Stipendiaten!

Stipendiatentag 2016 - Programm


DVD zum Leben des Stiftungsgründers, Reiner Lemoine, erschienen:

"Scheiss auf den Kommerz, lass uns was Richtiges machen"

DVD zum Leben des Stiftungsgründers Reiner Lemoine

Der 60-minütige Dokumentarfilm schildert den Werdegang des Unternehmers und Menschen Reiner Lemoine. In Interviews kommen Freunde, Familie und Kollegen sowie Reiner Lemoine selbst zu Wort. Den Dokumentarfilm über Reiner Lemoine können Sie nun gegen Zahlung einer Schutzgebühr in Höhe von 10 EUR erwerben. Bitte senden Sie uns hierfür einen frankierten und an sich selbst adressierten (wattierten) Rückumschlag. Geliefert wird nach Eingang der Schutzgebühr (IBAN: DE98 4401 0046 0954 8904 64, BIC: PBNKDEFFXXX, Postbank Dortmund, Verwendungszweck: DVD). Für weiterführende Informationen bedienen Sie sich bitte unseres Kontaktformulars.