en





Clemens Triebel

Clemens Triebel - KURATORIUM
geb. 1958 in Mannheim

„Ich habe mit Reiner über 20 Jahre sehr eng zusammengearbeitet. Er hat mich geprägt und mich von einer alternativen Energieversorgung überzeugt. In der Stiftung sehe ich die Möglichkeit, sein Erbe und seine Visionen von einer selbstbestimmten autonomen Energiepolitik fortzusetzen.”

 

DIE STIFTUNGSGREMIEN

Die Stiftungssatzung sieht zwei Gremien vor:

a) der Vorstand als beschließendes Gremium und 
b) das Kuratorium als beratendes Gremium.

 

DER VORSTAND

Der Vorstand nimmt die Empfehlungen des Kuratoriums entgegen und beschließt, welche Anträge gefördert werden.

 

DAS KURATORIUM

Das Kuratorium berät den Vorstand hinsichtlich der Zweckverwirklichung der Stiftung, es unterbreitet Vorschläge hinsichtlich der förderungswürdigen Stipendiaten und Preisträger, der Forschungs-, Bildungs- und Entwicklungshilfeprojekte im Bereich der regenerativen Energien.

Die eingehenden Anträge werden zunächst dem Kuratorium zur Prüfung vorgelegt. Es prüft die Anträge und legt schließlich dem Vorstand eine Empfehlungsliste vor.