Sie haben Javascript deaktiviert. Zur vollständigen Darstellung und Nutzung der Seite sollten Sie Javascript aktivieren.
Die Reiner Lemoine Stiftung

Von der Energiewende zur Energiesystemwende

Die Reiner Lemoine Stiftung

100 % Erneuerbare Energien! Angetrieben von dieser Vision hat sich Reiner Lemoine beharrlich dafür eingesetzt, der Energiewende zum Durchbruch zu verhelfen. Er war davon überzeugt, dass sowohl die Umwelt als auch die Gesellschaft von den technischen Innovationen in der Wind- oder Solarenergie profitieren würden.

Die Reiner Lemoine Stiftung (RLS) führt das Lebenswerk ihres Gründers fort. Die RLS hat die Wissenschaft und anwendungsorientierte Forschung im Bereich der regenerativen Energien bislang mit rund 10 Mio. EUR gefördert. Rund 100 Promotionsstipendien hat die RLS vergeben. Mit dem Reiner Lemoine Institut hat sie ein renommiertes Forschungsinstitut aufgebaut und ein Graduiertenkolleg zur EnergieSystemWende initiiert."

Kurzum: Die RLS leistet einen Beitrag, das Energiesystem für den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien fit zu machen.

Aktuelle Meldungen

19.01.2022
EnergieSystemWende-Kolleg wächst

Das RLS-Graduiertenkolleg zur EnergieSystemWende freut sich über zwei neue Mitglieder. Martha Hoffmann und Philipp Diesing haben zum Jahresbeginn ihre Arbeit am Kolleg aufgenommen.…

25.11.2021
Ampel-Analyse: Ein Aufbruch ins Erneuerbare Energiesystem wird möglich

RLS legt Kurzanalyse des Koalitionsvertrags vor. Fazit: Die nötigen Weichenstellungen zur Transformation des Energiesystems werden im Regierungsprogramm in vielen Punkten richtig…

21.09.2021
RLS ist Mitglied in der Klima-Allianz Deutschland

Die Reiner Lemoine Stiftung ist Mitglied der Klima Allianz. Die Klima Allianz Deutschland ist ein Klimaschutzbündnis von etwa 140 Mitgliedsorganisationen aus unterschiedlichen Bereichen…

Veröffentlichungen

Unsere Mission:
Den Aufbruch ins Erneuerbare Energiesystem gestalten

Unsere Mission:Den Aufbruch ins Erneuerbare Energiesystem gestalten

Die RLS fühlt sich dem Ziel „100 % Erneuerbare Energien“ verpflichtet. Damit dies gelingen kann, muss das Energiesystem dafür fit gemacht werden. Es braucht einen Aufbruch ins Erneuerbare Energiesystem.

Das Konventionelle Energiesystem der Vergangenheit stößt längst an seine Grenzen. Es wird einer zunehmend dezentralen, digitalen und dekarbonisierten Energiewelt nicht mehr gerecht. Entstehende Systemkonflikte gilt es also zu überwinden. Das Erneuerbare Energiesystem muss aktiv gestaltet werden.

Diese EnergieSystemWende voranzubringen, ist das Anliegen der Reiner Lemoine Stiftung. Mit ihren Projekten fördert die RLS daher die anwendungsorientierte Forschung rund um diese Fragestellungen. Zudem engagiert sie sich für die Kommunikation von wissenschaftlichen Erkenntnissen, etwa indem sie Think Tanks unterstützt oder Impulspapiere veröffentlicht.

 

EnergieSystemWende